Social Icons

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Biskuitplatten brechen nicht, wenn...

Biskuitplatten brechen beim Aufrollen nicht, wenn man sie nach dem Backen auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzt, aber nicht aufrollt sondern mit einem leicht angefeuchteten Tuch bedeckt. So wird der Biskuit nicht trocken und lässt sich nach dem Füllen problemlos rollen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...