Social Icons

Freitag, 12. November 2010

Gekochte und rohe Eier vermischt?

Übrig gebliebene gekochte Eier wandern meistens wieder in den Kühlschrank, in dem sich aber meist auch noch rohe befinden. Aber welches ist nun roh, welches gekocht?
Dieser einfache Trick hilft dies herauszufinden:

Man nehme die Eier und dreht oder rollt sie auf der Arbeitsplatte. Eiert es herum, so ist das Ei noch roh. Dreht es sich jedoch gleichmäßig um die eigene Achse ist es gekocht.
Und eine mögliche Sauerei beim Testen wurde so verhindert!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...