Social Icons

Sonntag, 14. November 2010

Kuchen verbrannt?!

Jeder kennt es, schnell ist es passiert. Z. B. ein Anruf, der Kuchen noch im Ofen und dann steigt der leicht verbrannte Geruch auch schon durchs Haus!!

Keine Panik!!
Man kann sehr dunkle Stellen bei erkalteten Kuchen vorsichtig mit einem Messer abschneiden. Aber auch mit einer Küchenreibe kann man die Stellen ganz behutsam abreiben.
Wenn man anschließend Schoko- oder Zuckerguss darüber macht sieht man nichts mehr.
Und man kann sich Kaffee und Kuchen schmecken lassen!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...