Social Icons

Samstag, 20. November 2010

Pfirsich-Milchcreme-Torte - Das Rezept

Hallo Ihr lieben,
nun, ich möchte Euch das Rezept meines letzten Tortenpostes nicht mehr vorenthalten.
Hier zur Erinnerung noch einmal das Foto im Miniformat.

So und jetzt das Rezept.
Der Biskuit ist wieder nach diesem Rezept entstanden. Am Besten schon am Vortag backen, damit er gut auskühlen kann.

Für die Creme braucht Ihr folgendes:

1 Dose Pfirsiche
500 ml Milch
100 g Zucker
2 P. Dr. Ö... Finesse gerieben Zitronenschale
9 Blatt weiße Gelatine
500 g Sahne
1 P. Vanillezucker
2 P. Sahnesteif

Für die Deko:

250 g Sahne
1 P. Sahnesteif
2 Pfirsichhälften, püriert


Und so wirds gemacht:

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.
Milch mit geriebener Zitronenschale und dem Zucker zum kochen bringen. Ein wenig abkühlen lassen und die Gelatine darin auflösen.
Milch beiseite stellen bis sie geliert. 
Pfirsiche abtropfen, bis auf zwei Hälften für die Deko, restliche Pfirsiche kleinschneiden. Die übrigen mit dem Zauberstab pürieren und für die Deko aufheben.
Wenn nun die Milchmischung zu gelieren beginnt die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Milch heben.
Den Biskuitboden zwei Mal waagerecht teilen und um den untersten Boden einen Tortenring legen. Unter die Hälfte der Milch-Sahne-Creme die geschnittenen Pfirsiche heben und Masse auf den ersten Boden geben. Die restliche Creme kommt zwischen den zweiten Boden und letzten Boden. 
Torte ca. 2 Std im Kühlschrank fest werden lassen.

Zur Fertigstellung der gekühlten Torte die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen. Die Torte vom Ring befreien und mit der Sahne bestreichen.
Pürierte Pfirsichhälften in großen Klecksen darauf geben und mit einer Gabel ein wenig verzieren.
Ich habe zusätzlich noch ein paar goldene Zuckerkugel am Rand verteilt, aber das ist jedem selbst überlassen.

So, das wäre es fürs erste. Vielleicht kommt ja noch was nach.
Ich wünsche Euch einen schönen, ruhigen Sonntag,
bis demnächst!
Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...