Social Icons

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Neues Rezept: Mohrenkopftorte

Halli Hallo in Saaaadiiiii's leckerer Backstube,

heute habe ich noch das Rezept dieser Mohrenkopftorte für Euch.

Auf diesem Bild sieht man es leider nicht wie die eigentliche Torte aussieht, da ich meine Torte im England Style dekoriert habe. Normaler weiße wird die Torte nur mit Sahne eingestrichen, mit Sahnetupfen verziert und mit den Mohrenkopfwaffeln dekoriert. Aber, das kann jeder nach Anlass, Lust und Laune machen.

Als Boden habe ich, diesen Biskuit gebacken! ----- Rezept
 

Für die Füllung braucht Ihr:

9 Mohrenköpfe
500 g Quark
2 Becher Sahne
2 Sahnesteif
1 - 2 EL Zitronensaft

Für die Deko:

ca. 350 g Sahne
2 P. Sahnesteif
2 P. Vanillezucker

Zubereitung:

Mohrenköpfe von ihren Waffeln befreien, diese für die spätere Deko aufheben. Die Masse der Mohrenköpfe mit dem Quark und dem Zitronensaft gut verrühren. Steif geschlagene Sahne unterheben.

Biskuitboden zweimal waagerecht teilen, um den untersten Boden einen Tortenring legen und Mohrenkopf-Sahne-Mischung mit den Tortenböden schichtweise einfüllen. Torte zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Dekorieren den Tortenring vorsichtig lösen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker sehr steif schlagen und Torte außenrum gut einstreichen. Zur Deko Tupfen oder Muscheln aus Sahne auf die Torte obenauf spritzen und mit den beseite gelegten Mohrenkopfwaffeln verzieren.
Torte vor dem Verzehr nochmal zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Viel Spaß und guten Appetit!


Print or Download this Post

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...